Schmarren quick

Man benötigt:

  • 125 ml Milch
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 3 Eier
  • Butter
  • 2 El Rosinen
  • Staubzucker

Und so gehts:

Eiklar zu Schnee schlagen.
Dotter mit Milch, Vanillezucker und Mehl glattrühren. Eiklar unter die Masse heben und in vorgeheizter Pfanne mit Butter den Teig einfüllen.
Teig langsam anbacken und Rosinen darüberstreuen. Sobald Schmarren an der Unterseite etwas Farbe hat, den Schmarren umdrehen und auch auf dieser Seite anbacken. Den Schmarren zerteilen und kurz noch backen. Mit Staubzucker bestreuen.
Bon appetit!

Mehr Rezepte zum Thema Dessert gibts im Buch Das große Buch der Desserts