Reisauflauf mit Äpfel

Man benötigt:

  • 1 l Milch
  • 200 g Reis
  • 2-3 Eier
  • 200 g Fett
  • 100 g Zucker
  • 3-4 Äpfel
  • etwas Zimt
  • (Rosinen)

Und so gehts:

Reis mit der Milch so lange unter ständigem Rühren kochen, bis keine Milch mehr im Topf ist. Währenddessen einen Abtrieb herstellen (Fett, Zucker, Eier), die Äpfel schälen und diese in ca. 1/2 cm große Scheiben schneiden. Sobald Reis fertig ist, diesen überkühlen lassen und dann den Abtrieb daruntermischen.
Eine feuerfeste Form ausfetten und die Hälfte Reis darin verteilen. Die Äpfel auf den Reis schlichten und etwas Zimt darüber streuen (event. Rosinen über die Äpfel geben). Dann die zweite Hälfte Reis in die Form geben und bei ca. 180°C 45 Min. backen (Heißluft).
Bon appetit!