Gefüllte Hühnerbrust auf Weißweinsauce

Man benötigt:

  • Hühnerbrust
  • Blattspinat (leicht zu portionieren: Iglo Zwutschgerl)
  • Mozarella
  • Salz, Pfeffer, Rosmarin
  • Zahnstocher

Sauce:

  • 1 Stk. Zwiebel
  • 10 g Butter
  • 100 ml Weißwein
  • 4 El Sauerrahm
  • 30 ml Gemüsesuppe
  • Salz, Pfeffer (weiß), Schnittlauch

Und so gehts:

Hühnerbrust waschen, gut abtrocknen und in der Mitte eine Tasche einschneiden. Den Blattspinat blanchieren und gut ausdrücken. Die Hühnerbrust mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen, mit dem Spinat und 1-2 Schnitten vom Mozarella füllen und mit einem Zahnstocher fixieren.
Backrohr auf ca. 180°C vorheizen.
Die Brust in einer Pfanne rundherum langsam braun anbraten. In eine feuerfeste Form legen und 2 Scheiben Mozarella darauflegen. Das Fleisch im Backrohr ca. 15 Min. braten.

Für die Sauce die Zwiebel würfeln und in Butter anschwitzen. Mit Wein ablöschen und mit Suppe aufgießen. Einreduzieren lassen und einen Teil der warmen Sauce mit Rahm glatt rühren. Gemisch dann zu warmer Sauce dazugeben. Mit einem Schuß Weißwein, Salz, Pfeffer und Schnittlauch abschmecken.