Weihnachtsbaum

Dieser Weihnachtsbaum eignet sich besonders gut als Außendekoration für die kahle Jahreszeit und ist ein hübscher, schnell gebastelter Blickfang.

Benötigt wird:

  • 4 Stk. Torstahl á 1 m (ca. 10 mm Durchmesser)
  • Holzstück ca. 20 × 40 × 2,5 cm für den Boden
  • Holzbohrer 10 mm
  • Holzscheiter
  • Dekorationsmaterial
  • Garn / Schnur

Und so gehts:


1. In das Holzstück 4 Löcher bohren (Abstand zum Rand 5 cm)


2. Torstahl in die Löcher stecken und alle 4 Stäbe oben mit einer starken Schnur / Garn zusammenbinden.

3. Deko-Weihnachtsbaum an gewünschter Stelle platzieren, mit Holzscheiter füllen und mit Geschenkbänder verzieren.

Mehr tolle Bastelideen für die kalte Jahreszeit findet man z.B. im Buch Das Weihnachtsdeko-Buch. Winterzauber für Haus & Garten selbst gemacht