Memohalter Eule - eine Bastelidee von Erika Kulnick

DIESE BASTELIDEE WURDE EINGESENDET VON: Erika Kulnick “bastelalma”
Vielen Dank für die tolle Bastelanleitung!

Man benötigt:

  • 1 Stück Kiefernbaumrinde ca 23 × 12 cm
  • Sperrholz, Pappel 0,3 cm stark von einer Größe 14 × 6 cm
  • ein wenig farblose Lasur
  • 1 kleine Holzklammmer etwa 3 cm
  • braune, weiße und schwarze Acrylfarbe
  • Holzkaltleim
  • Laubsäge

Und so gehts:

Das etwas unregelmäßig geforme Rindenstück wird mit einer harten Bürste gesäubert.
Im Backofen bei ca 120 °C ca. 25 Minuten erhitzt, dann mit farbloser Lasdur gestrichen. Für die Augen werden zwei runde Scheiben mit einem Durchmesser von 3,8 cm ausgesägt.
Danach wird der Schnabel ausgesägt (spitz zulaufend) Breite 3,2 cm Höhe 4,5 cm.
Augen und Schnabel werden auf der Vorderseite und die sichtbare Seitenränder mit Acrylfarbe bemalt.
Nachdem alle Farbe trocken ist, werden die Augen mit Holzleim festgeklebt.
Dann die Klammer an der Schnabelrückseite mit Holzleim festmachen und etwa 0,5 cm unterhalb der Augen mittig mit Holzleim befestigt.
Kammer muß so geleimt werden daß der Klammereffekt zur Schnabelspitze zeigt.

Alles gut trocknen lassen.