Osterkorb 6-eckig

Einen Korb basteln aus Tonpapier, das geht ganz einfach und macht Spaß. Den fertigen Osterkorb mit Ostergras oder Heu auslegen, Ostereier und Süßes dazugeben und fertig ist die nette Überraschung.

Benötigt wird:

  • Tonpapier oder dünner Karton in gewünschter Farbe
  • Schere
  • Stift
  • Geschenkband
  • Schleifen oder ausgeschnittene Blumen zum Dekorieren

Skizze für den Korb ausdrucken und auf Tonpapier übertragen oder für einen größeren Korb folgende Anleitung befolgen:
(Anleitung als pdf-file: Anleitung)

Einen Kreis zeichnen (Durchmesser nach Belieben).

3 Linien im 60° Winkel einfügen.


Die Linienenden miteinander verbinden und anhand dieser Linie ausschneiden.


Von der Mitte eine gewünschte Länge an jeder Linie abmessen.


Diese Linienenden miteinander verbinden.


Bei jeder Linie in einem Winkel von 20° zwei Schrägen einzeichnen.


Den roten Umriss ausschneiden.


Je zwei Löcher in jede Lasche lochen und ein Geschenkband durchfädeln.


Geschenkband verknoten und eine Schleife binden. Korb schön dekorieren und fertig ist die Osterüberraschung.

Viel Spaß beim Basteln!